Dortmund - Clarissenhof

Teaser

Beschreibung

Betreiber des Projektes:
Freundlieb Immobilien Management GmbH & Co. KG

Siegelträger seit:
2019

Anzahl der Wohneinheiten:
67

Baujahr:
2017

Das Projekt „Zentrales Wohnen mit Service im Clarissenhof“ liegt im Dortmunder Stadtteil Hörde, zwischen dem Hörder Stadtkern mit seinen vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und dem Naherholungsgebiet Phoenix See. Bauherr des 5-geschossigen Neubaus war die Freundlieb Stadtentwicklung GmbH & Co. KG. Neben hochwertigem Wohnraum auf vier Geschossen bietet das Projekt im Erdgeschoss ergänzend noch verschiedene Ladenlokale.

Im Zuge des Neubaus wurden insgesamt 67 Wohnungen errichtet. Die Größe der Wohnungen variiert dabei zwischen 50 und 100 m². Besonderheit dieses Projektes ist der Dachgarten im 1. Obergeschoss, der nur für die Bewohner zugänglich ist.

In Kooperation mit dem Diakonischen Werk Dortmund und Lünen gGmbH, wurde für die Bewohnerinnen und Bewohner ein Wohnkonzept umgesetzt, welches das Anliegen vertritt, den dort lebenden Menschen ein möglichst selbstbestimmtes und selbstständiges Leben in ihren eigenen Wohnungen zu ermöglichen.

Anfrage

Bild
Bild
* Pflichtangaben

KLUDGE